SONDERSITUATIONEN

Risiken erkennen, bewerten und kontrollieren

Wenn ein Unternehmen umstrukturiert wird, geht es um tiefgreifende Veränderungen: Personalabbau, Umschuldung, oder Verkäufe ganzer Unternehmensteile. Der Erfolg einer Neuausrichtung hängt entscheidend von der Unterstützung so unterschiedlicher Stakeholder wie Mitarbeiter, Gewerkschaften, Investoren, Kunden und Regulierungsbehörden ab.

Daher ist es von elementarer Bedeutung, die wesentlichen Verfahrensschritte durch offene und wirkungsvolle Kommunikation zu erläutern. Nur so schafft und erhält ein Unternehmen Vertrauen und wirkt einer dauerhaften Beschädigung seiner Reputation entgegen.

FINCC identifiziert die projektspezifischen Erfolgsfaktoren zur Erarbeitung einer zielgerichteten Kommunikationsstrategie und unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der passenden Kommunikationsmaßnahmen.

Kommunikation entscheidet.

Was können wir für Sie tun?

Kontakt
Stefanie DischerSONDERSITUATIONEN